Juicy Fields – was für eine Abzocke

Ein niederländisches Unternehmen hat Millionen von Anlegergelder für Cannabis-Plantagen eingesammelt, die es niemals gab. Exit Scam nennt man solche Projekte, in denen es niemals Absicht ist, irgendetwas zu produzieren oder mit irgendwas Gewinne zu machen. Nachdem die BaFin vor dem System gewarnt hatte tauchten die Macher von Juicy Fields ab. Die über Bitcoin-Transfer organisiertes Platform für das Crowdinvestment ist nicht mehr erreichbar.

Mehr erfahren auf kapitalschutz.de

2 Gedanken zu „Juicy Fields – was für eine Abzocke“

    • 2. Ebene
      Duis mollis, est non commodo luctus, nisi erat porttitor ligula, eget lacinia odio sem nec elit. Donec id elit non mi porta gravida at eget metus. Nulla vitae elit libero, a pharetra augue. Etiam porta sem malesuada magna mollis euismod. Duis mollis, est non commodo luctus, nisi erat porttitor ligula, eget lacinia odio sem nec elit. Etiam porta sem malesuada magna mollis euismod.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Telefon: 0800 000 1961 –
bundesweit kostenlose Servicenummer
Fax: 0800 7242 367

Ressourcen

Blog

FAQ

Kontakt

Asset Protection Law
C.O Udo Schmallenberg
Im Flecken 27a
65366 Geisenheim